Ich habe Duplicator Plugin verwendet, um meine Backups zu verwalten, aber ich habe bemerkt, dass es nur gut ist, wenn Ihre Website-Größe klein ist. Für große Website funktioniert es manchmal nicht. In diesem Fall verwende ich manuelle Sicherungen. Analytics für Websites ist ein multi-pronged Tool. Sie können verwendet werden, um potenzielle Werbetreibende anzusprechen, den Wert Ihrer Website zu erhöhen und Einblicke in Ihre Besucher zu geben (was zu Optimierungen führen kann) – und sie machen Spaß! Geben Sie in der Adressleiste Ihres Browsers your-site.wordpress.com/wp-links-opml.php ein und ersetzen Sie „Ihre Website“ durch den Namen Ihrer eigentlichen Website. Auf fast allen Websites erscheint eine „Über“-Seite. Für eine persönliche Website oder einen Blog kann es verwendet werden, um Ihre Geschichte zu erzählen, so dass Benutzer Sie kennenlernen können. Für eine Unternehmenswebsite würde es mehr Informationen über das Unternehmen enthalten. Die Stärke von Akismet ist, dass es Cloud-basiert ist.

Es verwendet Daten über Spammer auf Millionen von Websites gesammelt, um effektiverspamen Schutz als alles, was Sie lokal tun könnten. Die meisten Website-Hosts stellen Software zur Verfügung, um Ihre Website zu sichern. Erkunden Sie sich bei Ihrem Host, um herauszufinden, welche Dienste und Programme sie bereitstellen. Laden Sie das WordPress-Paket von wordpress.org/download/ herunter und entpacken Sie es. Wenn Sie Ihrer Website ein Kontaktformular oder ein beliebiges Informationssammelformular hinzufügen möchten, haben Sie eine Reihe von Optionen, von denen eine Ninja Forms ist. Da Hunderte von Websites von derselben Hardware ausgeführt werden, was passiert, wenn es einen Codierungsfehler in einer von ihnen gibt, der dazu führt, dass bis zu 80 % des verfügbaren Speichers verwendet werden? Die verbleibenden Websites (die Hunderte sein könnten) werden zum Stillstand kommen und könnten nicht mehr verfügbar sein. Das gleiche Problem stellt sich bei der Sicherheit; einige Angriffe zielen auf eine einzige Website ab und betreffen am Ende alle anderen Websites auf demselben Server. Dies ist eine beliebte Anwendung für das Hosting von E-Commerce-Websites. „WooCommerce“ ist die E-Commerce-Erweiterung, die zu diesem Zweck verwendet wird. Um diesen Prozess zu initiieren, navigieren Sie zum `Dashboard` und `Neues Plugin hinzufügen`. Suchen Sie nach WooCommerce und installieren und aktivieren Sie es.

Verwenden Sie den Assistenten, um mit den Ersten zu beginnen. Wie Sie sehen können, ist der Wechsel von einer WordPress-Website zu einer anderen einfach. Wichtig ist, die richtige Methode zu verstehen, um sich den Anweisungen zu nähern und sie zu befolgen. Ich begann diesen Artikel, indem ich auf zwei Website-VerschiebungPraktiken: Inhalte verschieben mit WordPress Standard Export / Import-Tool und eine zweite – gesamte Website-Migration mit Hilfe eines der verschiedenen Plugins. In einem Prozess habe ich Ihnen jedoch einen dritten Prozess gezeigt, wie Sie einen Teil Ihrer Websiteinhalte mithilfe eines bekannten Website-Builders verschieben können. Wenn Sie eine WordPress-Website exportieren, bedeutet dies, dass Sie Ihre Website teilweise oder ganz speichern und verschieben, um an einen anderen Ort gesendet zu werden. Sie können es auf Ihrem Computer speichern, damit Sie Ihre Website migrieren oder das, was Sie als redundante Sicherung gespeichert haben, beibehalten können. Nehmen wir an, Sie haben ein neues verwaltetes WordPress-Konto.

Sie können wahrscheinlich mehrere Websites hinzufügen, und alles, was Sie gefragt werden würden, ist der Name der WordPress-Installation und Ihre Benutzerdetails. Wenn Sie diese Regeln befolgen, umgehen Sie 99 % aller Versuche auf Ihrer Website. Um die verbleibenden 1% zu umgehen, können Sie eine Vielzahl von Taktiken verwenden, einige von ihnen einfach, einige erfordern ein bisschen mehr Arbeit. WordPress Export/Import-Tool – Mit dieser Option können Sie den Inhalt Ihrer Website verschieben, sind jedoch auf Beiträge, Seiten, Autoren, Tags und Kategorien beschränkt. Um die gesamte Website (Thema, Plugins und Einstellungen) an einen anderen Ort zu verschieben, müssen Sie die nächste Option unten wählen. Klicken Sie dazu in der Meldung „Erfolg“ auf den Link Download. Dieser Artikel ist für diejenigen von Ihnen, die entweder neu bei WordPress sind oder regelmäßige Benutzer sind, die über den besten Weg, um eine WordPress-Website laufen lernen wollen. Wir lernen über die Arbeit mit Domains, die Installation von WordPress, die Verwaltung von Inhalten und die Verwendung von großartigen Plugins und Themen, um unsere Website zu sichern und unsere Inhalte glänzen zu lassen.

533total visits,2visits today