… als das es nicht irgendwo für gut ist!

Sagte mir mal ein Schrotthändler. Und recht hat er! Wenn in Berghausen schon das Pulling ausfällt, so komme ich wenigstens am Schluckspecht weiter. 😉

Der Ansaugkrümmer ist virtuell schon fertig.

Alles ist schon verbaut. IAT-Sensor, Einspritzventile und Einspritzleiste. Die Spritleiste wird aus dem Vollen zerspant. Der Krümmer ist ein Kokillengussteil mit Sandkern. Der vordere Rohrbogen wird nachträglich angeschweißt.


Cool, die Krümmer halten auch ohne das sie angeschraubt sind…Irre…

Jetzt geht’s erstmal an die ersten Zeichnungen und die Gussform für den Krümmer.

Stay tuned

 

 

375total visits,1visits today