Konstruieren kann man viel, irgendwann muss es auch mal gebaut werden. Die Komponenten mit „Unsicherheitsfaktor“ ob der Funktion und Zuverlässigkeit stehen dabei ganz oben auf der Liste.

Ob ich mich mit der Einfachheit der Spritpumpe vergaloppiert habe?
Am besten testen!


Aus dem Haufen Zeugs soll mal eine Pumpe werden.


Tefloneinsatz fräsen….

…in den Aluklotz einpressen und Bündig fräsen….

… und ratzefatze ist das erste Teil fertig.


Gegenstück. Läuft echt gut und ziemlich leicht.

Es ist spät, ich bin müde aber die wichtigen Teile sind fertig. Noch ein paar Löcher bohren, Gewinde schneiden und fertig ist der Sammon….

Wofür die Riemenräder sind? Dazu in Kürze mehr auf diesem Kanal. 😉
(an den Trecker kommen sie nicht, soviel sei verraten, es bleibt spannend)

Stay tuned!

447total visits,3visits today