Christmas is everywhere (english below)

Moin Freunde des Pullingsports. Frohe Weihnachten euch allen. Wir sind an den Festtagen natürlich nicht in der Werkstatt, aber vorher haben wir schon noch ein wenig fertig gemacht. Legen wir mal ganz harmlos los.

Hello friends of the pulling sport. Merry christmas to you all. Of course we won’t be in the workshop on the holidays, but before that we’ve done a bit of work. Let’s start harmlessly.

Der Reverser ist wieder fertig. Schaltet sich alles butterweich….also noch 😉 😉

The reverser is ready again. Everything turns buttery smooth….so still 😉 😉

Alex baut mit Hochdruck an dem neuen Tisch für unsere BE-Kombi. Wie der wohl erstmal aussieht wenn Bier drauf steht 😉 😉

Alex is working flat out on the new table for our mini-saddle. What it will look like when there´s beer on it 😉 😉

Simon und Alex haben sich auch den kleinen Trecker vorgenommen. Insbesondere die Achse muss neu, aber auch ein paar Sachen am Motor müssen geprüft werden. Wir haben immer noch keine Ahnung wo das ganze Öl herkommt.

Simon and Alex have also made the small tractor. The axle in particular needs to be new, but a few things on the engine also need to be checked. We still have no idea where all the oil is coming from.

Ich denke hier sieht man mal ganz deutlich wie krumm das Dingen ist.

I think you can see quite clearly how crooked things are here.

Das erklärt dann auch warum die Demontage mit gröberem Werkzeug erfolgte 😉

That also explains why the disassembly was done with coarser tools 😉

Der Verdacht liegt nahe das nur noch die Steckachsen ein weiteres Durchbiegen verhindert haben *rofl*

The suspicion is that only the thru-axles prevented further sagging *rofl*

Naja, so schlimm sehen sie dafür gar nicht aus. Vermutlich können wir sie aber eh in der neuen Achse nicht verwenden.

Well, they don’t look that bad. But we probably won’t be able to use them in the new axis anyway.

Der Rest von den Außenplaneten sieht auch noch erstaunlich gut aus….

The rest of the outer planetery gears also look surprisingly good….

Aber was ist mit dem Diff? Wir erinnern uns, vor dem letzten Lauf hab ich die Kegelräder noch auf Nadellagerung umgebaut. Die größte Sorge ist nun das wir im Gehäuse einen Nadelsalat finden.

But what about the diff? We remember, before the last run, I converted the bevel gears to needle bearings. The biggest concern now is that we will find a needle salad in the housing.

Bisher sieht alles gut aus…..

Everything looks good so far…..

….und das sollte auch so bleiben. Sehr cool. Scheint alles gehalten zu haben. Nur sieht man sowohl an den Kugelscheiben als auch im Gehäuse das die Kegelräder richtig arbeiten müssen und fürchterlich Axialkraft bekommen. Eventuell müssen wir da mal ran.

….and it should stay that way. Very cool. Everything seems to have held up. You can only see from the spherical washers as well as from the housing that the bevel gears have to work hard and get a terrible axial force. Maybe we have to go there.

An der Welle auf der die Nadel laufen kann man erahnen das da ganz schöne Kräfte auf die Wälzkörper wirken…..

On the shaft on which the needles run, you can guess that there are quite a lot of forces acting on the rolling elements…..

Schnell noch das Tellerrad auf Risse prüfen. Sieht alles sehr gut aus.

Quickly check the ring gear for cracks. Everything looks very good.

Also kann das Diff wieder zusammen. Sehr gut. Ihr habt es schon erahnt. Wir werden wohl vorerst bei den Suzukidifferentialen bleiben, allerdings bauen wir die neue Achse sofort so, dass man später alles bis DANA 35 rein bauen kann.

So the diff can get back together. Very good. You already guessed it. We will probably stay with the Suzuki differentials for the time being, but we will immediately build the new axle in such a way that everything up to DANA 35 can later be built in.

Was haben wir noch? Richtig bei den Kolben soll es auch langsam weiter gehen. Das sind alles noch Kolben aus älteren Versuchen. Nur mit denen möchte ich gerne die Nachbearbeitung und die Vorrichtungen hierfür ausprobieren.

What do we still have? Right with the pistons, it should also go on slowly. These are all still pistons from older experiments. Only with whom I would like to try the post-processing and the devices for this.

Erster Schritt: Alle Kolben auf die gleiche (Roh)länge bringen. Das klappt schon mal ganz gut.

First step: Bring all pistons to the same (raw) length. That works quite well.

Da es ganz gut zu Weihnachten passt: Wir haben ein Paket bekommen 😉

Since it goes quite well with Christmas: We got a package 😉

Nur von was in Gottes Namen haben wir 80 Satz bestellt? Bei der Menge muss sogar Alex lachen 😉

Just what in God’s name did we order 80 sets of? Even Alex has to laugh at the crowd 😉

Richtig, Kolbenringe. Genau genommen von einem Nissan RH8 Motor. Die Ölabstreifer sehen „etwas“ besser aus als die vom Transmash. Ich denke damit kann man arbeiten.

That’s right, piston rings. Actually from a Nissan RH8 engine. The oil wipers look „slightly“ better than the Transmash ones. I think you can work with that.

Da die Fräse frei war, und wir sie sowieso irgendwann brauchen……

Since the milling machine was free and we will need it at some point anyway……

…haben wir schnell mal einen Satz Wuchtgewichte für die Kurbelwelle gefräst.

…we quickly milled a set of balancing weights for the crankshaft.

Damit ist dieser Beitrag auch schon am Ende angekommen. Aber keine Angst, wir bauen jetzt keine Mercedes Kompressoren auf unsere Motoren. 😉
Vielmehr handelt es sich um ein Anschauungsobjekt für die nächsten YouTube Videos.
Ob wir vor dem Jahreswechsel noch mal schrauben und ob davon noch ein Beitrag kommen wird kann ich nicht mit Sicherheit sagen. Aus diesem Grunde wünsche ich euch prophylaktisch schon mal einen Guten Rutsch ins neue Jahr. Und immer dran Denken:

Nur geprüftes Feuerwerk ist gutes Feuerwerk!! 😉 😉

With that, this post has come to an end. But don’t worry, we’re not building Mercedes compressors on our engines now. 😉
Rather, it is a visual object for the next YouTube videos.
I can’t say for sure whether we’ll work again before the turn of the year and whether another contribution will come from it. For this reason I would like to wish you a prophylactic Happy New Year. And always remember:

Only tested fireworks are good fireworks!! 😉 😉

7804total visits,6visits today