Alex ist back! (english below)

Fangen wir diesen Beitrag mal mit etwas sehr positivem an: Alex ist zurück! Nach längerem Ausfall, packt er gleich wieder kräftig mit an.

Let’s start this post with something very positive: Alex is back! After a long period of failure, he immediately gets involved again.

Alex schnappt sich die vorbereiteten Komponenten für die Spritleiste….

Alex grabs the prepared components for the fuel bar…

…und zeigt direkt mal das er vom Schweißen nichts verlernt hat! 😉

…and shows straight away that he hasn’t forgotten anything about welding! 😉

Höchste Zeit um die Trichter….

It’s high time for the funnels…

…auf den Motor gesteckt werden um zu gucken wie es aussieht.

…put it on the motor to see what it looks like.

Es sieht richtig cool aus!

It looks really cool!

Anderes Thema und zeitlicher Rücksprung: Bevor zu Weihnachten die Schmelzöfen abgestellt wurden, haben wir fix noch die Frontabdeckungen gegossen.

Another topic and a step back in time: Before the melting furnaces were shut down for Christmas, we quickly cast the front covers.

Weihnachtsputz…..Mal ehrlich: Irgendwas bekommt Simon nicht richtig 😉 😉

Christmas cleaning… Let’s be honest: Simon isn’t getting it right 😉 😉

Eine schöne Aufgabe für den zweiten Weihnachtsfeiertag. Wir bearbeiten einen Planetenträger aus 1.2343…..vergütet auf 40HRC (1290 N/mm²)….versteht sich 😉

A nice task for Boxing Day. We machine a planet carrier made of 1.2343…..tempered to 40HRC (1290 N/mm²)….of course 😉

Schon ein irres Zeug. Aber da sollen ja später auch mal 10.000 Nm bei 4.000 1/min drüber gehen. Mit HSS Werkzeugen braucht man da gar nicht mehr anfangen 😉

Quite crazy stuff. But later on there should be 10,000 Nm at 4,000 rpm transfered over this part. You don’t even need to start with HSS tools 😉

Es hat länger gedauert als gedacht, aber das Ergebnis entschädigt für die Mühen!

It took longer than expected, but the result makes up for the effort!

Damit schließt sich auch der Kreis zu den Magirus Deutz Achsen. Die Zahnräder und Komponenten sollen nämlich später in unserer Übersetzung verbaut werden. Nur wie kommt man an die Teile und was macht Simon eigentlich gerade?

This also closes the circle to the Magirus Deutz axles. The gears and components will be installed later in our gearbox. But how do you get the parts and what is Simon actually doing right now?

Teilebeschaffung mit dem Vorschlaghammer 😉 😉 😉

Procurement of parts with a sledgehammer 😉 😉 😉

Die Differentiale sind natürlich ein netter „Beifang“. Leider haben viele Achsen über die Jahrzehnte Lagerung im Regen Wasser gezogen so das die Tellerräder nicht mehr so cool aussehen….

The differentials are of course a nice “bycatch”. Unfortunately, many axles have absorbed water over decades of storage in the rain, meaning that the ring gears no longer look so cool…

Die Planetenträger müssen noch ein bisschen bearbeitet werden….

The planet carriers still need a bit of work…

…sind dann aber fast fertig.

…but then they’re almost finished.

Ein beheizbares Ultraschallbad ist einfach geil! Sauberer als neu 😉

A heated ultrasonic bath is simply awesome! Cleaner than new 😉

Hier fehlt noch was…..

Something is still missing here…

…..eine Verzahnung…..

…..a gearing…..

…um das Hohlrad zu halten.

…to hold the ring gear.

Auch einige Wellen müssten nach der Vergütung nachbearbeitet werden.

Some shafts would also have to be reworked after heat treatment.

Nächster Aluklumpen auf der Fräse.

Next lump of aluminum on the milling machine.

Wir bauen uns eine…..

We’re building a…

…130mm Drosselklappe!
Damit soll dann dieser Beitrag auch enden. In dem Sinne: Bleibt dran!

…130mm throttle body!
That’s where this post will end. In that sense: stay tuned!

1524total visits,1visits today